Verantwortungsbewusstes spielen

Wir setzen uns für einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Lotteriespiel ein und sind bemüht, außergewöhnliche Produkte zu entwickeln, die einen positiven Einfluss auf unsere Kunden haben.

Obwohl die Zahl der von Spielsucht betroffenen Menschen gering ist, nehmen wir unser Engagement für verantwortungsbewusstes Spielen ernst.

Alle unsere Geschäftsbereiche erfüllen in vollem Umfang die gesetzlichen und genehmigungsrechtlichen Anforderungen der Aufsichtsbehörden. Die ZEAL-Tochter MyLotto24 unterstützt auch viele führende Organisationen, die bei der Bekämpfung von Spielsucht helfen. Dazu gehören:

  • GambleAware, eine britische Wohltätigkeitsorganisation, die sich der Minimierung spielbezogener Schäden verschrieben hat. ZEAL spendet laufend Mittel, die zur Aufklärung, Prävention und Behandlung beitragen.
  • Gambling Therapy, ein kostenloser Online-Service, der von Problemglücksspielen betroffene Menschen mit Wohnsitz außerhalb Großbritanniens unterstützt. ZEAL spendet Mittel, die dazu beitragen, vertrauliche Beratung, Informationen und Unterstützung zu bieten.

Die ZEAL-Tochtergesellschaft Lottovate ist Silbermitglied im „National Council for Problem Gambling“, der sich für Problemgamer und ihre Familien einsetzt. Lottovate unterstützt auch das „Centrum voor Verantwoord Spelen“ (Zentralstelle für verantwortungsbewusstes Spielen) in den Niederlanden.