Tipp24 AG strukturiert Geschäft um

Dec 30, 2008 2:51 PM

Tipp24 AG / Strategische Unternehmensentscheidung

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------

Die Tipp24 AG wird zum 1. Januar 2009 ihre Geschäftsfelder neu ordnen.
Dabei wird der Großteil der Aktivitäten, die in Verbindung mit der
Vermittlung oder dem Angebot von Lotterieprodukten stehen, in der bereits
seit 2007 in Großbritannien tätigen MyLotto24 Ltd. und deren
Tochtergesellschaften gebündelt.

Dies betrifft sowohl die Vermittlung der staatlichen deutschen
Lotto-Produkte, die Angebote der Tochterunternehmen Ventura24 in Spanien
und Puntogiocco24 in Italien sowie die bereits laufenden Aktivitäten der
britischen Tochterunternehmen. Die Vermittlung der deutschen
Klassenlotterien NKL und SKL wird hingegen weiterhin von der Tipp24 AG
durchgeführt.

Mit der Bündelung des Glücksspielgeschäftes bei der Geschäftsführung von
MyLotto24 in Großbritannien schafft die Unternehmensgruppe die
Voraussetzungen für eine positive Entwicklung des Auslandsgeschäftes. Damit
zieht die Tipp24 AG die Konsequenzen aus dem nach ihrer Überzeugung
rechtswidrigen Glücksspielstaatsvertrag, dessen zweite Stufe zum 1. Januar
2009 in Kraft tritt und die Vermittlung staatlicher Lotterien über das
Internet verbietet. Die Tipp24 AG hofft, nach einer Klärung der Rechtslage
in ihrem Sinne diese Tätigkeit baldmöglichst wieder aus Deutschland
aufnehmen zu können.

Der Vorstand der Tipp24 AG hat entschieden, sich zukünftig auf den Ausbau
des Geschäftsbereichs Tipp24Games sowie auf die Identifizierung und
Akquisition neuer Geschäftsmodelle in Deutschland und Europa zu
konzentrieren.

Die börsennotierte Tipp24 AG ist seit 2002 profitabel und hat allein in den
Jahren 2007 und 2008 einen Beitrag zum deutschen Steueraufkommen in Höhe
von weit über 250 Mio. Euro geleistet. Das Unternehmen beschäftigt in
Deutschland 170 Mitarbeiter.
30.12.2008  Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Emittent:     Tipp24 AG
              Straßenbahnring 11-13
              20251 Hamburg
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)40 325533-0
Fax:          +49 (0)40 325533-77
E-Mail:       office@tipp24.de
Internet:     www.tipp24-ag.de
ISIN:         DE0007847147
WKN:          784714
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------