Tipp24 SE: Rückkehr zur vorherigen EBIT- und Umsatzprognose

Sep 02, 2014 12:24 AM

Tipp24 SE  / Schlagwort(e): Prognoseänderung

01.09.2014 22:24

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Berichtigung nach § 15 WpHG, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Das Management der MyLotto24 Limited, einer vollkonsolidierten
Minderheitsbeteiligung der Tipp24 SE, hat seinen Bericht an die Tipp24 SE
über einen Jackpot-Gewinn von EUR 44 Millionen Euro, der am 31. August 2014
bekannt gegeben wurde, zurückgezogen. Die MyLotto24 Limited hat angegeben,
dass der Bericht über den Spielgewinn unzutreffend war, was sich im Laufe
weitere Routine-Kontrollen herausgestellt habe.

Infolgedessen kehrt Tipp24 zu der am 6. August 2014 veröffentlichten
Prognose für das laufende Geschäftsjahr zurück. Das Unternehmen erwartet
einen Umsatz (revenue) von 135-145 Millionen Euro und ein EBIT von 15-25
Millionen Euro. Die angegebenen Bandbreiten für Umsatz und EBIT tragen den
statistischen Fluktuationen bei der Gewinnauszahlung im
Zweitlotteriegeschäft Rechnung.


01.09.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Tipp24 SE
              25 Southampton Buildings
              WC2A 1AL London
              Großbritannien
Telefon:      +44 (0)20 3739-7123
Fax:          +44 (0)20 3739-7199
E-Mail:       frank.hoffmann@tipp24.co.uk
Internet:     www.tipp24.co.uk
ISIN:         GB00BHD66J44
WKN:          TPP024  
Indizes:      SDAX
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------