Tipp24 plant Spin-off des Deutschlandgeschäfts in eigenständige börsennotierte Lotto24 AG

Apr 20, 2012 9:25 PM

Tipp24 SE  / Schlagwort(e): Dividende/Absichtserklärung

20.04.2012 19:25

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die Tipp24 SE beabsichtigt, das im Februar 2012 unter der Marke Lotto24
gestartete deutsche Lotterievermittlungsgeschäft im Rahmen eines Spin-off
vom Tipp24-Konzern zu trennen und in eine im Prime Standard der Frankfurter
Wertpapierbörse notierte Aktiengesellschaft zu überführen. Vorstand und
Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung der Tipp24 SE daher vorschlagen,
die Anteile an der künftigen Lotto24 AG (bislang Tipp24 Deutschland GmbH)
im Rahmen einer Sachdividende im Verhältnis von 1 zu 1 an alle Aktionäre
auszuschütten. Jeder Aktionär der Tipp24 SE soll damit für eine
Tipp24-Aktie zusätzlich eine Lotto24-Aktie erhalten. Zu diesem Zweck hat
der Vorstand heute im Rahmen einer Änderung des Jahres- und
Konzernabschlusses 2011 die freie Kapitalrücklage aufgelöst, wodurch ein
Bilanzgewinn von rund EUR 26,38 Mio. anfällt. Davon entfällt auf die zur
Ausschüttung vorgeschlagene Sachdividende ein Betrag von EUR 19,97 Mio. Der
Restbetrag soll auf neue Rechnung vorgetragen werden.

Die Tipp24 SE erwartet, dass eine fortbestehende gesellschaftsrechtliche
Verbindung der künftigen Lotto24 AG zur Tipp24 SE bzw. ihren
vollkonsolidierten Minderheitsbeteiligungen  Erlaubnisverfahren für die
Wiederaufnahme der deutschen Geschäftsaktivitäten erschweren könnte. Mit
der geplanten Transaktion strebt die Tipp24 SE die Auflösung dieser
negativen Wechselwirkungen an. Die Lotto24 AG wird sich in der Folge auf
die Vermittlung staatlicher Lotterien in Deutschland konzentrieren. Die
Tipp24 SE wird sich hingegen dem Ausbau des Auslandsgeschäfts widmen. Das
Unternehmen plant insbesondere den Aufbau eines neuen internationalen
Geschäftsbereichs von Internetdienstleistungen für Lotterieveranstalter.

Im Zusammenhang mit der geplanten Ausschüttung der Sachdividende und der
Erstnotierung der Aktien der Lotto24 AG soll die Lotto24 AG ferner
ausreichend kapitalisiert werden, um im Falle von Verzögerungen bei der
weiteren Liberalisierung des deutschen Markts den Geschäftsbetrieb
sicherzustellen. Zur Deckung dieses Liquiditätsbedarfs beabsichtigt die
Lotto24 AG, eine Barkapitalerhöhung im Wege eines öffentlichen Angebots von
Aktien ('neue Aktien') an alle Aktionäre der Tipp24 SE durchzuführen.

Nach dem heutigen Stand der Planung soll die Hauptversammlung der Tipp24 SE
am 22. Juni 2012 über die Ausschüttung der Anteile der Tipp24 SE an der
Lotto24 AG ('alte Aktien') im Wege einer Sachdividende entscheiden. Als
Unternehmenswert der Lotto24 AG wurde auf Basis eines vom Vorstand der
Tipp24 SE in Auftrag gegebenen Bewertungsgutachtens ein Betrag von EUR
19,97 Mio. bestimmt. Daraus ergibt sich entsprechend den aktuell insgesamt
7.985.088 dividendenberechtigten Tipp24-Aktien für die auf jede
Tipp24-Aktie entfallende Sachdividende ein rechnerischer Wert von EUR 2,50.
Die Ausschüttung einer Bardividende der Tipp24 SE für das Geschäftsjahr
2011 ist nicht vorgesehen. Einzelheiten zum weiteren Verfahren und zum
Zeitplan werden mit der Einladung zur Hauptversammlung veröffentlicht. Die
Erstnotierung der alten und neuen Aktien der Lotto24 AG im Prime Standard
der Frankfurter Wertpapierbörse ist für Anfang Juli 2012 geplant.


20.04.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  Tipp24 SE
              Straßenbahnring 11
              20251 Hamburg
              Deutschland
Telefon:      +49 (0)40 325533-0
Fax:          +49 (0)40 325533-77
E-Mail:       office@tipp24.de
Internet:     www.tipp24-se.de
ISIN:         DE0007847147
WKN:          784714
Indizes:      SDAX
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
              in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------