ZEAL ernennt Jonas Mattsson zum Chief Financial Officer

Jan 08, 2015 11:44 AM


ZEAL Network SE / Schlagwort(e): Personalie

08.01.2015 / 10:44


(London, 8. Januar 2015) ZEAL Network SE hat mit Wirkung zum 01. Februar 2015 Jonas Mattsson zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. In seiner neuen Funktion wird Herr Mattsson zusätzlich Mitglied des Vorstandes sein. Er tritt die Nachfolge von Andreas Keil an, der das Unternehmen im September 2014 auf eigenen Wunsch verließ.

Herr Mattsson kann auf mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Geschäftsführung von Unternehmen mit einem Schwerpunkt in der Telekommunikations- und Technologiebranche zurückgreifen. Vor seinem Wechsel zu ZEAL war er als CFO und Executive Vice President des Telekommunikationsunternehmens O3b Networks tätig, wo er entscheidend zu Kapitalerhöhungen im Gesamtwert von 1,3 Milliarden USD und zur Etablierung einer globalen Organisation beitrug. Zuvor arbeitete er als CFO in verschiedenen Unternehmenseinheiten von SES, einem weltweit führenden Satellitenbetreiber. Davor war Herr Mattsson im Management verschiedener Bereiche von Ericsson beschäftigt, was einen internationalen Einsatz in Japan sowie die Arbeit im Start-Up-Unternehmen Ericsson Microsoft Mobile Venture umfasste.

Dr. Hans Cornehl, Chief Executive Officer von ZEAL: "Wir freuen uns sehr, Jonas Mattsson in unserem Team und im Vorstand von ZEAL willkommen zu heißen. Er blickt auf eine bemerkenswerte Laufbahn als CFO in großen, weltweit tätigen Unternehmen zurück. Ich bin mir sicher, dass ZEAL erheblich von seinen internationalen Erfahrungen im Management profitieren wird und bin davon überzeugt, dass er eine wirkliche Bereicherung für das Streben unseres Unternehmens nach einer Welt mit besseren Lotterien sein wird."

Herr Mattsson ist schwedischer Herkunft und hat einen Ingenieurabschluss sowie einen Bachelor of Science in Betriebswirtschaft der Universität Stockholm.

***
Pressekontakt:
ZEAL Network SE
Pressestelle
Tel.: +44 (0)20 3739-7000
E-Mail: presse@zeal-network.co.uk
Internet: www.zeal-network.co.uk

Über ZEAL Network SE:
ZEAL ist eine Holding spezialisiert auf den Bereich Online-Lotterien. Wir bieten verbraucherorientierte Lotto-basierte Spiele sowie Business-to-Business-Lösungen. Unsere Vision ist eine Welt mit besseren Lotterien.

ZEAL Network SE wurde als Tipp24 SE 1999 in Deutschland gegründet und hat ihren Hauptsitz inzwischen in London. Im November 2014 wurde die Gesellschaft in die heutige ZEAL Network SE umbenannt. Ihre Aktien werden im Prime Standard der Frankfurter Börse gehandelt und sind Teil des SDAX. Bis heute hat ZEAL Spieleinsätze von rund 2,5 Mrd. Euro umgesetzt, sowie Steuern und Abgaben in Höhe von 650 Millionen Euro gezahlt.

ZEAL hält Beteiligungen an folgenden Gesellschaften: Lottovate bietet weltweit digitale Dienstleistungen für lizenzierte Lotterieveranstalter (www.lottovate.com). Lotto Network schafft privaten Organisationen eine Plattform für eigene Lotto-Produkte (www.lottonetwork.com). Geolotto ist ein innovatives geo-basiertes Lottospiel im Vereinigten Königreich (www.geolotto.co.uk). Ventura24 ist ein gewerblicher Spielvermittler in Spanien (www.ventura24.es). Tipp24 bietet Endkunden Zweitlotterieprodukte an (www.tipp24.com).





08.01.2015 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



310959  08.01.2015