Tipp24 SE: Spielgewinnauszahlung in Höhe von 6,7 Millionen Euro

Mar 13, 2014 8:13 PM


Tipp24 SE / Schlagwort(e): Sonstiges

13.03.2014 / 19:13


(London, 13. März 2014) In einer von der MyLotto24 Ltd, einer vollkonsolidierten Minderheitsbeteiligung der Tipp24 SE, veranstalteten Zweitlotterie hat ein Spieler einen Jackpot-Gewinn in Höhe von rund 6,7 Millionen Euro erzielt.

Einschließlich des genannten Jackpotgewinns lag der Betrag der Spielgewinnauszahlungen im Rahmen der Zweitlotterien im bisherigen Geschäftsjahr 2014 insgesamt um 3,9 Millionen Euro über dem statistischen Mittel. Dies führte bislang zu einem negativen Umsatzeffekt in gleicher Höhe.

Dieser negative Effekt kann durch Spielgewinnauszahlungen im verbleibenden Geschäftsjahr, die unter dem statistischen Mittel liegen, oder durch ein erhöhtes Spieleinsatzaufkommen infolge häufiger Ausspielungen hoher Jackpots wieder ausgeglichen werden. Solche Schwankungen sind dem Zweitlotterie-Geschäftsmodell eigen. Die Tipp24 SE plant weiterhin, ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2014 zur Bilanzpressekonferenz am 26. März 2014 bekanntzugeben.



Ende der Corporate News


13.03.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



257440  13.03.2014